MITGLIEDERVERSAMMLUNG

  • Protokoll 2016

    Am Freitag den 13. Jänner 2017 fand im Seerestaurant Weber die Mitgliederversammlung und die Weihnachtsfeier des 1. GMAC Litschau statt.

    Anwesende Mitglieder:

    Martin Mader, Obmann
    Willi Ableidinger, Kassier
    Franz Wenzl, Schriftführer
    Gregor Schwingenschlögl
    Niklas Weinelt
    Michael Gaugusch
    Mario Gaugusch
    Robert Jeschko
    Alexander Jeschko
    Christine Mader
    Siegfried Stangl
    Manfred Stangl
    Astrid Schaden
    Beate Roscher

  • Nach der Begrüßung durch den Obmann Martin Mader wurde die Beschlussfähigkeit festgestellt.

    Stand der Mitgliederzahl am 13. 1. 2017: 52 Mitglieder

    Nach der Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung 2015 gab es den Bericht des Kassiers Willi Ableidinger.

    Der Vorstand wurde durch die Rechnunsprüferin Christine Mader nach Prüfung der Kassa entlastet.

    Bei der Neuwahl des Vorstandes gab es folgendes Ergebnis:
    Martin Mader, Obmann
    Willi Ableidinger, Kassier
    Franz Wenzl, Schriftführer
    Gregor Schwingenschlögl, Obmannstellvertreter
    Roland Mantsch, Kassierstellvertreter
    Robert Jeschko, Schriftführerstellvertreter
    Siegfried Stangl, 1. Rechnungsprüfer
    Christine Mader, 2. Rechnungsprüfer

    Bericht von der ÖFMAV-GV durch Franz Wenzl.

    Die Rennleiter für den 2. SM-Lauf am 17./18.6.2017 sind Robert Jeschko und Franz Wenzl.
    Zeitnahme machen Christine Mader und Roland Mantsch.
    Eventmanager sind Martin Mader und Gregor Schwingenschlögl.
    Plakate für die SM von Franz Wenzl.
    Vorfühlen wegen Transparente für die SM.

  • Für die HP wurden Fotos einiger Mitglieder gemacht.

    Das 16. Clubfest findet am Freitag den 11. 8. 2017 im kleinen Rahmen ohne großen Aufbau ab 18.00 Uhr statt.

    Der neue Code für den Schlüsselkasten auf der Bahn wurde bestimmt.
  • Ein Toaster (Anfrage wegen Industriegerät von Beate Roscher) wird gekauft.
  • Wegen einer neuen Wasserpumpe wird angefragt.
  • Willi Ableidinger kümmert sich um den Kauf eines neuen Rasenmähers.
  • Motorsense eventuell auf Akkubetrieb?
  • Dunstabzugshaube für Küche (über Fröhlich) - ca. 150 €.
  • Für die unterstützenden Mitglieder ein Ausweis mit 2 Kreuzflächen für Freigetränk ab nächster Saison.

    Ein Konto für den Verein (20 € pro Jahr) wird bei der Raiffeisen-Bank eingerichtet (Abstimmung - alle Mitglieder dafür).

    Martin Mader, Obmann
    Franz Wenzl, Schriftführer